2021

Jede Kreativlegende muss irgendwo ihren Anfang nehmen. Also los, starte hier deine:

Der MAX Junior

Der MAX Junior ist wie der MAX nur in klein? Falsch. Er ist wie der MAX, nur in jünger. Hier kommen Studenten und Junioren zusammen und sichern sich ihre ersten Awards. Ruhm. Ehre und ganz nebenbei vielleicht auch erste Vorstellungsgespräche.

Gearbeitet wird nur für eins:

Für alle. Jedes Jahr arbeiten wir mit einem gemeinnützigen Verein zusammen. Oder besser - du arbeitest mit einem gemeinnützigen Verein zusammen und versuchst, die Aufgabenstellung so kreativ wie möglich zu lösen. Damit tust du Gutes und bekommst das Beste: echte Organisation, echte Probleme, echte Chancen auf Umsetzung. Dieses Jahr entwickelst du Ideen für den Verein Psychosozialbildung e.V.

Noch was?

Was den MAX Junior Award auszeichnet? Gold, Silber, Bronze.

Wo diese Auszeichnungen verliehen werden? Bei dir. Und ihr. Und ihm. Und .,. einfach überall, wo es Internet gibt.

Wann diese Auszeichnungen verleihen werden? Uns Kreativen bekannt als Star-Wars-Tag. Landläufig am 04. Mai 2021

Wie du diese Auszeichnungen gewinnen kannst? Arbeite jetzt das Briefing ab und reiche ein, bis spätestens 12. März 2021

Warum du dir diese Auszeichnung schnappen solltest? Sie bringt die Mappe so richtig zum Glänzen! Und natürlich noch Spaß, Gemeinwohl und all that Jazz.

 

Die Gewinner 2020 waren:

Unsere herzliche Gratulation für den MAX-Junior 2020 ging an Lasse Vogt und Jennifer Bockholt von Digitas Pixelpark und an Polina Rudik, Sarah Rottmann, Patrick Dreschmann (ehem. Mitarbeiter) von geometry zum MAX Junior in Gold, außerdem an Lena Kölmel, Alina Schrage, Luisa Hennemannn, Marc Bücker, Sarah Hesse, zum Gewinn des MAX Junior in Bronze. Die prämierten Ideen für den gemeinnützigen Verein Internationaler Club der Schlitzohren e.V. sind einsehbar, wer weitere Informationen benötigt, dem kann unter info@max-award.de geholfen werden.

Alle anderen haben die Gelegenheit, mit ihrer Einreichung für den Nachwuchswettbewerb 2021 zu glänzen!

Sponsoren