Dialog der Generationen

Dialog der Generationen

Einreicher: gkk DialogGroup / Scholz & Friends iDialog
Kunde: DekaBank Deutsche Girozentrale

Jurybegründung

In einem einfachen Massen-Mailing verlinkt ein NFC-Chip auf ein Video, das die Kampagne vorstellt und die Menschen einlädt, sich selbst daran zu beteiligen. Neben der unterhaltsamen dialogischen Umsetzung beeindrucken besonders die exzellenten Ergebnisse.

Die Aufgabe

Wie begeistern wir Menschen für die Zukunft und motivieren sie, sich mit der eigenen finanziellen Vorsorge zu beschäftigen?

Die Idee

In der Videoreihe „Dialog der Generationen“ betrachten wir die Zukunft aus menschlicher Sicht und führen unserer Zielgruppe vor Augen, welche Chancen sie für jeden von uns eröffnet. Im zugehörigen Mailing verlinken wir mithilfe eines NFC-Chips auf ein eigenes Video, das die Kampagne vorstellt und die Menschen einlädt, sich selbst daran zu beteiligen. Das Thema Zukunft wird durch die NFC-Technologie erlebbar, die Videos wecken Neugierde und Optimismus. So konnten wir die Menschen animieren, sich mit den Deka Angeboten rund um Zukunftsvorsorge und Vermögensaufbau auseinanderzusetzen, und sie zu einem Beratungsgespräch einladen.

Das Ergebnis

Mehr als 120.000 Sparkassen- und Deka-Kunden erhielten das Mailing und setzten sich aktiv mit ihrer Zukunftsvorsorge auseinander. Nach einem Beratungsgespräch in ihrer Sparkasse entschieden sich 9,8 % für ein Investment-Produkt der Deka. Als Spitzenwert verzeichnete eine Sparkasse sogar eine Abschlussrate von 20 % und damit eines der besten Ergebnisse aller Zeiten.

Zurück